Monika Gründel

Monika Gründel, geboren 1976 und ledig, ist die kreative Seele auf Gut Neuensund. Als Dekorateurin, Grafikerin und Visions-Architektin hat sie ein Auge auf die Schönheit und Ästhetik des Hofes. Doch sie liebt noch mehr: Als Blüten- und Kräuterköchin bietet sie den Gästen hausgemachte Gutshofbrötchen und Vielerlei Köstliches als süße und pikante Tapas im Glas, eigene Kräutertees und vieles mehr. Sie hat damit den Hofladen eingerichtet und betreibt an den Wochenenden im Sommer ihr Hofladencafé.
Als Gast im Frühjahr 2015 hat sie sich in den Hof und die vielen Möglichkeiten verliebt und ist aus ihrer fränkischen Heimat direkt in die Uckermark abgewandert.
Zusammen mit Matthias Brückner betreibt sich noch DAS SPIELFELD LEBEN und DIE WERTSCHÄTZUNGSKAMPAGNE.